OCTAsleep SMART Topper Test und Erfahrungen

OCTAsleep ist eine in Österreich registrierte Marke, die erstmals im MediaShop, einem Online TV-Kanal, von sich reden machte. Der Hersteller wirbt mit einer mehrfach preisgekrönten, patentierten OCTAspring(R) Aerospace Technologie, die einen optimalen Schlafkomfort garantieren soll. Lesen Sie im Folgenden Beitrag die Ergebnisse aus unserem Matratzen Topper Test.

Eigenschaften des OCTAsleep SMART Toppers im Test

Das Kernmaterial der OCTAsleep SMART Topper besteht aus Kaltschaum. Bei dessen Herstellung von aufgeschĂ€umtes Polyurethan bei Zimmertemperatur, ohne zusĂ€tzliche Hitzeeinwirkung, ausgehĂ€rtet. Ein anschließender Walzprozess sorgt dafĂŒr, dass das Material besonders feinporig, atmungsaktiv und druckelastisch ist. Es passt sich optimal an die jeweilige Liegeposition des Nutzers an und entlastet WirbelsĂ€ule sowie Becken- und Schulterbereich. Auflagen aus Kaltschaum sind fĂŒr jede Schlafposition geeignet. Kaltschaum ist thermoelastisch. Er reagiert auf KörperwĂ€rme und Druck. Bei einer VerĂ€nderung der Liegeposition passt er sich erst nach einer Zeitverzögerung von einigen Sekunden und die Körperkonturen an. Dies ist der Grund, dass fĂŒr Kaltschaum auch die Bezeichnung Memory Foam verwendet wird.

Die Besonderheit der OCTAsleep SMART Topper ist die innovative Ausformung des Kernmaterials, basierend auf der OCTAspring(R) Technologie. Das Herz der Auflagen besteht aus einer Vielzahl von vier Zentimeter hohen, wabenförmigen OCTAsprings(R). Die Kaltschaum-Waben in offenporiger 3D-Struktur sind von unzĂ€hligen Mikro-Air-KanĂ€len durchzogen, die fĂŒr stĂ€ndige Luftzirkulation sorgen. Die einzelnen Waben sind noch einmal in drei intelligente Zonen unterteilt, die den Körper in jeder Liegeposition maximal unterstĂŒtzen sollen. Jeder dieser Zonen besitzt ein spezifisches Raumgewicht. WĂ€hrend die obere, 1,5 Zentimeter hohe Schicht aus Ecocell-Schaum 33 Kilogramm pro Kubikmeter auf die Waage bringt, betrĂ€gt das Raumgewicht der Schaumfedern selbst 50 und 60 Kilogramm pro Kubikmeter.

Der Bezug der OCTAsleep SMART Topper besteht aus Polyester, dem ein Prozent Elastan beigemischt ist. Er ist nach dem Öko-Tex Standard 100 zertifiziert. Der Bezug ist abnehmbar, mit einem robusten Reißverschluss ausgestattet und bei 40 Grad maschinenwaschbar. Er besteht aus hunderten, sogenannten Micro Air-Komfort-Taschen in Wabenform, die die natĂŒrliche Luftzirkulation zusĂ€tzlich unterstĂŒtzen.

Die SMART Topper von OCTAsleep werden in den Abmessungen 90x200 cm, 100x200 cm, 140x200 cm, 160x200 cm, 180x200 cm sowie 200x200 cm angeboten. Alle auflagen sind sieben Zentimeter hoch.

Die Matratzen-Auflagen dieser Marke bewegen sich im mittleren Preissegment fĂŒr Matratzen Topper. Der Preis fĂŒr einen Topper in der GrĂ¶ĂŸe 140x200 Zentimeter bewegt sich zwischen 285 und 300 EUR.

Kritik zu dem OCTAsleep SMART Topper

Die außergewöhnliche Waben-Struktur des Kernmaterials der OCTAsleep SMART Topper soll fĂŒr eine optimale Luftzirkulation im Inneren der Auflage sorgen. Der Hersteller wirbt mit einer wissenschaftlichen Expertise des US-amerikanischen Schlafinstituts Fusion Sleep LLC. Diese bescheinigt den Auflagen, achtmal atmungsaktiver und bis zu drei Grad kĂŒhler zu sein als traditionelle Topper aus Kaltschaum. Allerdings wurden fĂŒr die Studie dieses Schlafinstitutes die Erfahrungen von nur 118 Probanden herangezogen. Zudem stellt sich die Frage, ob eine um drei Grad kĂŒhlere Schlaftemperatur fĂŒr den Nutzer spĂŒrbar und von Relevanz ist. Ähnliches lĂ€sst sich ĂŒber die neuartige Wabenstruktur des Auflagenkernes sagen. Diese wird von einer Reihe von Kunden zudem als eher unbequem und störend empfunden.

Die komfortable Höhe der OCTAsleep SMART Topper gleicht den HĂ€rtegrad auch Ă€lterer Matratzen spĂŒrbar aus. Die verwendeten Materialien sind allergikerfreundlich und wirken Hausstaubmilben entgegen. Der abnehmbare, atmungsaktive Bezug, der an der Oberseite mit Doppeltuch ausgestattet ist, lĂ€sst sich problemlos in der Maschine waschen. Seine Micro Air-Komfort-Taschen vermitteln ein weiches LiegegefĂŒhl. Da der Bezug jedoch nur bis 40 Grad waschbar ist, stellt sich die Frage, ob er tatsĂ€chlich fĂŒr Allergiker geeignet ist.

Wie ist der Liegekomfort auf dem OCTAsleep SMART Topper?

Die Schaum-Federn im Kern der OCTAsleep SMART Topper machen die Auflagen sehr flexibel. Sie können sich zentimetergenau an die Körperkonturen anpassen und bieten eine hohe, optimale Druckentlastung sowie eine ausgewogene Verteilung des Körpergewichtes. Die Auflagen vermitteln ein weiches bis mittleres LiegegefĂŒhl.

Vorteilhaft wirkt sich die Unterteilung der Auflage in Liegezonen mit verschiedenen HĂ€rtegraden aus. Zwei festere Zonen unterstĂŒtzen Schulter- und HĂŒftpartie, eine weichere Zone bietet Oberschenkeln und Beinen viel Schlafkomfort.
Die hohe AtmungsaktivitĂ€t der Topper sorgt fĂŒr ein kĂŒhles Schlafklima und verhindert ĂŒbermĂ€ĂŸiges Schwitzen. Die weiche

OCTAsleep SMART Topper sind fĂŒr Seiten-, Bauch- sowie RĂŒckenschlĂ€fer gleichermaßen geeignet. Sie sind fĂŒr Personen aller Altersgruppen mit einem Körpergewicht von bis zu 100 Kilogramm konzipiert.

Was sind die Nachteile des OCTAsleep SMART Toppers?

Bei aller innovativer Raffinesse haben auch OCTAsleep SMART Topper nicht nur Vorteile. Einige Nutzer kritisieren ein fĂŒr sie zu kĂŒhles und damit ungemĂŒtliches Schlafklima, andere empfinden die noppenförmige Struktur der Oberseite als wenig angenehm oder sogar störend. Hauptkritikpunkt jedoch ist eine mangelnde FormstabilitĂ€t der Auflagen, die mehrere Kunden reklamieren. Bereits nach einer vergleichsweise kurzen Nutzung von wenigen Monaten habe der Topper Liegekulen gebildet, die sich auch nach mehrmaligem Wenden nicht zurĂŒckgebildeten. Als Resultat daraus wird von anhaltenden RĂŒckenproblemen berichtet.

Kritisiert wird auch die Tatsache, dass die nicht sehr preiswerten Topper nicht fest auf der Matratze aufliegen und verrutschen. Vermisst werden praktische GummibÀnder, mit denen die Auflage auf der Matratze befestigt wird.

Vorteile des Meos Gel-Schaum Toppers gegenĂŒber des OCTAsleep SMART Toppers

Die Gel-Schaum Topper von Meos besitzen einen Kern als hochwertigem Kaltschaum, dem zĂ€hflĂŒssiges Gel beigemischt ist. Damit sorgen sie fĂŒr eine maximale ElastizitĂ€t, gesunden Schlafkomfort und eine optimale Druckentlastung in allen Schlafpositionen. Im Gegensatz zum OCTAsleep SMART Topper passen sie sich ohne jegliche Zeitverzögerung an die jeweilige Liegeposition des SchlĂ€fers an. Von Liegekulen, die RĂŒckenschmerzen verursachen können, ist in Bezug auf die Auflagen von Meos nichts bekannt. Im Gegenteil, Meos Topper besitzen wirbelschonende Eigenschaften und sind in der Lage RĂŒcken- und Gelenkbeschwerden spĂŒrbar zu lindern und vorzubeugen. Dabei sind die Auflagen von Meos zuverlĂ€ssig formstabil und sehr langlebig.

Auch mit seinem durchgĂ€ngig hohen Raumgewicht von 50 Kilogramm pro Kubikmeter kann der schadstoffgeprĂŒfte Meos Topper punkten. Sein viscoelastischer Gel-Schaum ist temperaturneutral und nimmt die KörperwĂ€rme gleichmĂ€ĂŸig auf. Ein zu kĂŒhles Schalklima wird so vermieden. Das luftdurchlĂ€ssige Klimaband an den Seiten der Auflage sorgt fĂŒr eine wirkungsvolle BelĂŒftung und leitet Feuchtigkeit ab. Der Meos Gel-Schaum Topper vermittelt ein wohltuend weiches, angenehmes Schlafklima und ist fĂŒr alle Liegepositionen geeignet.

Hinsichtlich des abnehmbaren Bezuges hat die Auflage von Meos ebenfalls die Nase vorn. Sie ist mit robusten Spanngummis zum zuverlÀssigen Befestigen an der Matratze ausgestattet, die kein Verrutschen zulassen. Die Tatsache, dass der Bezug nicht nur bei 40, sondern bei 60 Grad in der Maschine gewaschen werden kann, macht Meos auch hinsichtlich hygienischer Aspekte zum Spitzenreiter.

Inhaltsverzeichnis